Mitarbeitermotivation und Mitarbeiterbindung durch Kommunikation

Seminarleiter:In

Astrid Janovsky

Kategorie

Apotheke Kommunikation Teamentwicklung

Gute Mitarbeiter:innen zu finden ist aktuell so schwierig wie selten zu vor - sie zu halten eine noch größere Herausforderung. Gerade für junge Arbeitskräfte gilt die Wertschätzung am Arbeitsplatz als ein wichtiger Faktor für ihre Zufriedenheit. Geld alleine lockt heute niemanden mehr – schon gar nicht die Fachkräfte, die Sie gerne haben wollen!

Mitarbeitermotivation und -zufriedenheit findet seine Grundlagen in einer guten Kommunikation. Und das bedeutet sehr viel mehr als nur eine freundliche Ansprache bei der Weihnachtsfeier.

In diesem interaktiven Seminar erlernen Sie die Grundlagen einer wertschätzenden Kommunikation und bekommen zahlreiche Anregungen und Best-Practice-Beispiele, wie Sie die Mitarbeiterzufriedenheit mit ein bisschen Einsatz und geringem Aufwand verbessern können. Die Inhalte lehnen sich an die Arbeitswelt der Apotheke an, sind aber grundsätzlich auf jedes andere Berufsfeld anwendbar.

Inhalte

  • Grundlagen der gewaltfreien Kommunikation
  • Aufbau und Relevanz von Feedbackgesprächen
  • Anleitung zur guten internen Kommunikation
  • „Feel good management“
  • Tipps für „kostenlose“ Mitarbeitermotivation

Workshop-Ziele

Nach Abschluss des Workshops werden Sie in der Lage sein:

  • Gute Feedbackgespräche zu führen
  • Kommunikationsschwachstellen im Betrieb zu erkennen und zu beheben
  • Mitarbeitende wertschätzend in den Betrieb zu integrieren

Für wen?

  • Apothekeninhaber:innen
  • Apotheken-Mitarbeitende mit Leitungskompetenz
  • Vertreter:innen der Pharmaindustrie (Marketing, Außendienst), die Ihre Kunden mit Mehrwert-Beratung unterstützen möchten und damit ihre eigene Kundenbeziehung stärken
  • Alle, die Interesse an dem Thema und wenig Vorbildung in den Bereichen gewaltfreie Kommunikation, Feedbackgespräche und Feel-good-Management haben

Das am Vormittag stattfindende Seminar „Wie wird meine Apotheke sympathisch“ bietet eine gute Grundlage für dieses Seminar, da es sich intensiver mit den Aspekten verbale und nonverbale Kommunikation beschäftigt. Der Besuch ist aber keine Voraussetzung.

Uhrzeit

14.00 - 17.00 Uhr

 

Preis pro Person und exkl. Mehrwertsteuer. Für Verpflegung der Kursteilnehmer:innen dieses Seminartages sorgt DREHM Communication and Innovation.

Unsere Hauptlehrer

Sie suchen die eierlegende Pharmakommunikationswollmilchsau? Sie haben Sie gefunden!

Mittwoch, 25.09.2024

Headquarter DREHM

450 €

Max Verfügbarkeit : 15

Anfrage

    Jetzt anfragen!

    Zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen

    DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner