Kreativ und konform: Werbetrends für Kosmetika rechtssicher umsetzen

Seminarleiter:In

Dany Boyadjiyska

Kategorie

Pharma Recht

Werbung für Kosmetik ist vielfältig: sie vermittelt Ästhetik, verspricht Veränderung, ist emotional und möchte unser Selbstgefühl stärken. Werbung für Kosmetik kann viel – aber darf sie in rechtlicher Hinsicht auch alles?

Im Seminar „Kreativ und konform: Werbetrends für Kosmetika rechtssicher umsetzen sehen wir uns näher an, ob und wie neueste Trends in Bezug auf Inhaltsstoffe, Anwendungsformen oder Design in der Werbung für kosmetische Mittel aufgegriffen werden können. Es werden Grundsätze für die zulässige Kosmetikwerbung erarbeitet und auf praktische Beispiele umgelegt.

Sie befassen sich seit neuestem mit der Kosmetikwerbung oder möchten vorhandenes Wissen auffrischen und festigen? Dann sind Sie bei diesem Seminar genau richtig.

Inhalt

In diesem Seminar umreißen wir relevante Themen, wie z.B.

  • Allgemeine rechtliche Qualifikation von kosmetischen Mitteln und Abgrenzung von anderen vermeintlichen Beautyprodukten (Medizinprodukte, Arzneimittel, Biozide).
  • Zulässige Werbeinhalte und -zwecke.
  • Werbung im „Borderline-Bereich“.
  • Analyse gängiger Schlagwörter in der Werbung (vegan, bio, etc) und Voraussetzungen für deren Verwendung.
  • Herkunft bekannter und beliebter Siegel und Gütezeichen.
  • Werbung mit Dritten (Stichwort Influencer)

Seminar-Ziele

Nach Abschluss des Seminars werden Sie in der Lage sein

  • mögliche Werbeinhalte auf Basis der enthaltenen Inhaltsstoffe zu ermitteln.
  • rechtskonforme Werbeaussagen rasch zu erarbeiten.
  • die Konformität von Werbematerialien zu überprüfen und sicherzustellen.
  • Empfehlungen für die korrekte Nutzung von visuellen Elementen in der Werbung für kosmetische Produkte zu geben.
  • dritte Werbeträger (z.B. Influencer) im rechtskonformen Umgang anzuleiten.

Für wen?

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jeder Erfahrungsstufe, die regelmäßig mit der Erstellung, Beauftragung und/oder Überprüfung von Werbung im kosmetischen Bereich befasst sind.

Uhrzeit

  • 9-17 Uhr

Preis pro Person und exkl. Mehrwertsteuer. Für Verpflegung der Kursteilnehmer:innen dieses Seminartages sorgt DREHM Communication and Innovation.

Unsere Hauptlehrer

Dany Boyadjiyska

Juristische Expertin
Profil anzeigen

Rechtsanwältin im Bereich Life Sciences. Vortragende mit Leidenschaft für die rechtliche Umsetzung innovativer Lösungen.

Montag, 03.06.2024

Headquarter DREHM

750 €

Max Verfügbarkeit : 15

Anfrage

    Jetzt anfragen!

    Zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen

    DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner