Werbung praxisrelevant für Pharma

Seminarleiter:In

Jakob Hütthaler-Brandauer

Kategorie

Apotheke Pharma Recht

Die Produkte der Pharmabranche kommen aus den unterschiedlichsten Kategorien. Egal ob Lebensmittel, Arzneimittel, kosmetisches Mittel, oder Medizinprodukt, hinter all diesen steckt eine Vielzahl regulatorische Vorschriften für die Bewerbung. Um im regulatorischen Bereich rechtssicher unterwegs zu sein, muss man nicht nur die Themen der Abgrenzung kennen, sondern auch die unterschiedlichen werberechtlichen Zugänge und wichtige Rechtssprechung.

Inhalt:

  1. Abgrenzung – Produktstatus kennen und abgrenzen
  2. Arzneimittelwerbung OTC

    1. Laienwerbung
    2. Fachwerbung
    3. Gewinnspiele
    4. Exkurs: Social Media
  3. Medizinprodukte
    1. Besonderheiten des MPG 2021
  4. Nahrungsergänzungsmittel
    1. Health Claims
    2. Nährwertbezogene Angaben
    3. Botanical Claims
  5. Kosmetische Mittel

Seminar-Ziele

  • Produktabgrenzungen vornehmen
  • Relevanz der Bewerbung für die Abgrenzung beurteilen
  • Werbetexte rechtssicher gestalten

Für wen?

Marketing, Rechtsabteilung, Produktentwicklung, Management

Uhrzeit

9.00 - 13.00 Uhr

Preis pro Person und exkl. Mehrwertsteuer. Für Verpflegung der Kursteilnehmer:innen dieses Seminartages sorgt DREHM Communication and Innovation.

Unsere Hauptlehrer

Rechtsanwalt mit Fokus auf Life Sciences & Health Care, teilt Expertise in Vorträgen.

Donnerstag, 16.05.2024

Headquarter DREHM

450 €

Max Verfügbarkeit : 12

Anfrage

    Jetzt anfragen!

    Zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen

    DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner